Förderverein Diakoniestation

DIGITAL CAMERA

“ Wir machen uns stark für die Diakoniestation Schlangen“

Der Diakoniestation der ev. ref. Kirchengemeinde Schlangen steht seit 2011 ein Förderverein zur Seite.

Exzellente, hochwertige, patientenbezogene Pflege und menschliche Zuwendung – dafür steht unsere Schlänger Diakoniestation mit ihren gut ausgebildeten Schwestern.

Als Förderverein Diakoniestation Schlangen e.V. haben wir uns zur Aufgabe gemacht, diese wichtige Arbeit zum Wohl hilfebedürftiger Menschen in unserer Gemeinde zu unterstützen. Unabhängig der Herkunft, des Alters oder Konfession.

Viele Dinge wären ohne die Unterstützung des Vereins bis heute nicht möglich gewesen.

Neben unterschiedlichsten Anschaffungen zum Wohle der Patienten sprechen wir dabei vor allem davon, Zeit geben zu können.

  • Zeit zum Zuhören, Aufmuntern und Trösten
  • Zeit, um einfach da zu sein.

So erbringt unsere Diakoniestation mit Ihren Schwestern seit Jahren weit mehr als die Pflege- und Krankenkassen vergüten:

Menschlichkeit und Fürsorge

Wir alle wissen, wie wichtig es ist, im Alter und bei Krankheit vertrauensvoll und gut gepflegt zu werden. Damit wir auch in Zukunft diesen diakonischen Auftrag bestmöglich erfüllen können, suchen wir Sie: Menschen, die uns unterstützen.

Lassen Sie uns deshalb gemeinsam einen Schritt in die richtige Richtung gehen: Sicherstellung der Pflege hilfebedürftiger Menschen, auf höchstem Qualitätsniveau – auch in Zukunft – hier in Schlangen!

Mitmachen kann jeder, unabhängig von Konfession und Gemeindezugehörigkeit.

Ein altes afrikanisches Sprichwort sagt:

Wo viele Hände sind,

                                 ist die Last nicht schwer.

Alle Beiträge und Spenden kommen ohne Abzüge direkt der Diakoniestation Schlangen zugute. Sie helfen also unmittelbar in Ihrer Nähe. Der jährliche Mitgliedsbeitrag und Spenden können nach eigenem Ermessen festgelegt werden. Der Mindestbeitrag von 12 Euro pro Mitglied darf also gerne überschritten werden. Wir freuen uns über jeden Euro. Der Verein ist gemeinnützig anerkannt. Spenden und Beiträge können Sie steuerlich geltend machen.

Ansprechpartner des Fördervereins Diakoniestation Schlangen e.V.: VRN: 1258 St-Nr. 313-5905-3044

Vorsitzender: Ingeborg Kelle, Tel.: 05252/82585

Stellvert. Vorsitzende:  Jutta Roettges, Tel.: 05252/83364

Schatzmeisterin:  Karina Krogul, Tel.: 05252/81109

Schriftführer:  Norbert Klöpping, Tel.: 05252/973593

Beisitzer: Monika Oppermann und Johannes Kopel-Vachmin

 

Die Kontonummern des Fördervereins lauten:

Sparkasse Paderborn-Detmold

IBAN: DE40 4765 0130 0046 2879 18;   BIC: WELADE3LXXX

 

Volksbank Schlangen

IBAN: DE06 4006 9283 0104 3926 00;   BIC: GENODEM1SLN

DIGITAL CAMERA